Thrash Metal

James Hetfield, Metallica
Der Thrash Metal ist ein aggressiver, schwerer Gitarren Sound der Metal Music, der Anfang der 80er Jahre unter direktem Einfluss der frühen britischen Metal Bands wie Iron Maiden und Motörhead entstand. Das Genre verschmelzt den Punk Ethos mit der Metal Brutalität.

Thrash wird oftmals fälschlicherweise als Trash Metal bezeichnet, was einen ganz anderen Sinn hat, da „to thrash“ schlagen, „to trash“ aber wegschmeißen bedeutet.

Die Stimmen im Thrash Metal sind immer aggressiv, verärgert, doch ohne Schreie und Knurrlaute wie man sie in vielen Black und Death Metal Songs findet. Letztere beide sind direkte 'Abkömmlinge' des Thrash Metal. Die Texte beschäftigen sich mit Entfremdung, Wut, den Bösen aus Regierung und Gesellschaft, mit Gewalt und Trotz.

Die 1983 herausgekommenen Songs "Kill 'Em All" von Metallica und "Show No Mercy" von den Slayer werden allgemein als den Beginn des Thrash Metal angesehen. Das Album "Master of Puppets" von den Metallica war das erste Album dieses Genres, das von den Kritiken berücksichtigt wurde und großen kommerziellen Erfolg hatte.

Außer Metallica und Slayer war auch die Gruppe Californians Megadeth ein ganz wichtiger Vorläufer dieser Musikrichtung. Auf der anderen Seite des Landes, in New York City, spielte unterdessen die Gruppe Anthrax, die ebenfalls das Genre stark beeinflusste. Dabei brachte sie wilde, schnelle Gitarreneinlagen und Doppelbass-Schlagzeug ein.

Slayer sind die extremsten in dem Vierer der Thrash-Gruppen, texterisch sowie musikalisch. Sie legen brutale Bilder dar und haben, mehr als alle anderen Gruppen, satanische Zwischentöne.

Metallica in Schweden
Metallica ist bekannt für seine technischen Einlagen der Bandmitglieder genauso wie für die Lyriken des Lead-Singers James Hetfield, dessen Texte in der menschlichen Psyche etwas tiefer gehen als die seiner Gleichgesinnten des Thrash Metal. Die Band hat seit der Herausgabe des bekannten Albums „The Black Album“ Millionen von Kopien verkauft und viele weitere Singles folgten wie "Enter Sandman" und "Nothing Else Matters".

Weitere, sehr bekannte Thrash Metal Gruppen sind Exodus, Testament, Stormtroopers of Death und die brasilianische Band Sepultura.